Pfarrerin Emilie Berreth mit einem Gedanken für den Ewigkeitssonntag am 22.11.2020.

 

In ihrem Sonntagsgedanken vom 04.10.2020 hat Pfarrerin Emilie Berreth dazu aufgerufen, den Song deines Glaubens mit uns zu teilen. Unsere Jugendreferentin im Kooperationsraum Frankenberg, Johanna Böttner, hat ihre Gedanken zum Lied "In der Stille angekommen" von Christoph Zehendner (Text) und Manfred Staiger (Musik) aufgenommen und singt das Lied selbst vor.

 

Pfarrerin Emilie Berreth mit einem Sonntagsgedanken für den 08.11.2020.

 

Mittwochsbesinnung zum 04.11.2020 von Pfarrer Reinhold Schott

 

Predigt von Pfarrer Christoph Holland-Letz zum Reformationstag 2020

Liebe Gemeinde,

„Ein feste Burg ist unser Gott, ein gute Wehr und Waffen. 
Er hilft uns frei aus aller Not, die uns jetzt hat betroffen!“

Das ist ein Trutz und Trotz-Lied gegen bedrohliche Mächte, die uns Christen zu schaffen machen. Und jede Zeit hat ihre besonderen Bedrohungen. 

Heute ist es besonders dieses Virus, das unser Leben bedroht. Wir wollen uns davor schützen und müssen daher auf vieles verzichten, was unser Leben sonst bereichert und erfüllt. Wir sind in Sorge angesichts der wachsenden Zahlen und fühlen uns unsicher. „Mit unsrer Macht ist nichts getan“. 

Die nächsten Termine

Mi Dez 02 @18:30 -
Adventsandacht
So Dez 06 @10:30 -
2. Advent

Kontakt

Gemeindebüro 
Auf der Burg 2
35066 Frankenberg
Tel 06451/2300662
Mo-Fr von 8-13 Uhr (Di bis 14 Uhr) 
Mo und Mi 13:30-16:30 Uhr