Seit dem Sommer 2014 steht bereits das wenig ansehnliche Gerüst-Portal vor dem Haupteingang unserer Liebfrauenkirche. Sandstein-Stücke, die sich im oberen Bereich des Turms aus der Fassade lösen, waren heruntergefallen.
Die Notsicherung ist daher um der Sicherheit der Kirchenbesucher willen nötig.

Die von unserem Architekten Herrn Berghöfer ermittelten Kosten für die Sanierung der gesamten Turmfassade belaufen sich auf ca. 450.000 €. Zur Finanzierung einer solchen Summe benötigen wir eine Förderung des Bundes, der Denkmalpflege und der Landeskirche, aber für diese Sanierung sind auch Mittel unserer eigenen Kirchengemeinde nötig. Dazu soll das freiwillige Kirchgeld 2017 beitragen, um das wir Sie hiermit sehr herzlich bitten.

Sehr herzlich danken möchte der Kirchenvorstand an dieser Stelle allen Spendern für das freiwillige Kirchgeld 2016. Insgesamt wurden gut 11.400 € gespendet. Wir konnten mit diesen Mitteln unseren Beitrag an der sehr gelungen gestalteten neuen Emporen-Brüstung finanzieren, die sowohl den Anforderungen der Arbeitssicherheit als auch den Ansprüchen des Denkmalschutzes genügt. 

Unser Spendenkonto: 

Konto Kirchengemeinde Frankenberg:
Sparkasse Waldeck-Frankenberg
IBAN: DE29 5235 0005 0000 0026 59
BIC: HELADEF1KOR 

(Bei Spenden bitte „Gemeinde Frankenberg“ und Spendenzweck angeben.)

 

 

 

Die nächsten Termine

Bible on Saturday
Samstag, 25. 03, 17:00
Gottesdienst
Sonntag, 26. 03, 09:30
Gottesdienst
Sonntag, 26. 03, 09:30
Gottesdienst
Sonntag, 26. 03, 10:30

Kontakt

Gemeindebüro 
Auf der Burg 2
35066 Frankenberg
Tel 06451/2300662
(Mo-Fr von 8-12 Uhr
Do 8-11:30Uhr)