Am 03. November 2016 erhielt nun auch unsere Kindertagesstätte „Schwalbennest“ das lang ersehnte Zertifikat zur erfolgreichen Implementierung eines Qualitätsmanagementsystems. Die beiden anderen Einrichtungen der Kirchengemeinde, KiTa „Linnertor“ und KiTa Regenbogen“ (Burgwald) , haben diesen Prozess bereits im Sommer 2014 abgeschlossen und damals ein entsprechendes Zertifikat erhalten.

Zitieren möchten wir an dieser Stelle Herrn Bischof Professor Dr. Martin Hein, der in seinem Vorwort für die Qualitätshandbücher formuliert: „Ein wesentlicher Bestandteil dieses Handbuchs ist das Leitbild der Tageseinrichtung, sowie die religionspädagogische Dimension der Qualitätsentwicklung. Weiterhin dokumentiert das Handbuch Standards zur Gestaltung der pädagogischen Arbeit und der organisatorischen Abläufe. Damit werden alle qualitätsrelevanten Prozesse nachvollziehbar und überprüfbar.“ Der Gewinn eines „gelebten“ Qualitätsmanagements in einer KiTa ist in diesem Zitat prägnant zusammengefasst.

Frau Linsel (Leiterin der KiTa „Schwalbennest“) und ihre Mitarbeiterinnen bedanken sich recht herzlich für die von der Kirchengemeinde bereitgestellte Arbeitszeit für die Erarbeitung des Qualitätshandbuches sowie für die hilfreiche Zusammenarbeit mit Vertretern des Trägers.

 (Diana Linsel)

Die nächsten Termine

Frankenberger Orgelmatinée
Samstag, 05. 08, 11:00

Kontakt

Gemeindebüro 
Auf der Burg 2
35066 Frankenberg
Tel 06451/2300662
(Mo-Fr von 8-12 Uhr
Do 8-11:30Uhr)