Unser Kirchturm ist fast fertig saniert

Am Sonntag, dem 11. November 2018 wurde die Vollendung der Sanierung mit einem festlichen Dankgottesdienst gefeiert. Posaunenchor, Kantorei und Kantor Krafft an der Orgel umrahmten den Gottesdienst mit festlicher Musik. Pfarrer Holland-Letz begrüßte die Gäste, und dankte vor allem den vielen Spendern, die geholfen haben, die entstandenen Mehrkosten zu finanzieren.

Propst Wöllenstein aus Marburg hielt die Predigt, Dekanin Hegmann, Pfarrer Holland-Letz und Pfarrer Schott übernahmen die Liturgie. Der Gottesdienststand unter dem Wort „Herr, ich habe lieb, die Stätte deines Hauses und den Ort, da deine Ehre wohnt.“ Später waren alle zu einem Imbiss eingeladen, den der Kirchenvorstand schon im Chorraum vorbereitet hatte. Während sich die Gäste labten, zeigte Pfarrer Holland auf der Großleinwand beeindruckende Bilder von den verschiedenen Phasen der Sanierungsarbeiten. Ein besonderer Dank galt Gott, dass alle Arbeiten ohne Unfälle ablaufen konnten und der Turm als Wahrzeichen unserer Stadt wieder für hoffentlich viele Jahre sturmfest gemacht werden konnte. 

Die nächsten Termine

So Nov 24 @09:30 -
Ewigkeitssonntag
So Nov 24 @10:30 -
Ewigkeitssonntag
So Nov 24 @15:00 -
Ewigkeitssonntag
Mi Nov 27 @16:45 -
Gottesdienst
So Dez 01 @09:30 -
1. Advent
So Dez 01 @09:30 -
1. Advent
So Dez 01 @10:30 -
1. Advent
So Dez 01 @11:00 -
1. Advent

Kontakt

Gemeindebüro 
Auf der Burg 2
35066 Frankenberg
Tel 06451/2300662
(Mo-Fr von 8-12 Uhr
Do 8-11:30Uhr)