Am 10. November fuhren wir mit dem Zug nach Frankfurt. Als wir in Frankfurt ankamen, suchten wir zuerst ein CaféStübchen einer evangelischen Kirchengemeinde auf, wo Menschen für wenig Geld eine warme Mahlzeit bekommen können.

Dort bekamen auch wir ein warmes Mittagessen. Danach sind wir in die Innenstadt gefahren. Jeder von uns hatte ein Referat vorbereitet, das wir kurz vorstellen sollten. Die vier Themen waren die Frankfurter Highlights: Römer, Paulskirche, Goethe und Mainhatten. Abends waren wir noch in einem Restaurant in Sachsenhausen essen. Anschließend sahen wir uns im Kino den Film „Werk ohne Autor“ an. Am zweiten Tag haben wir uns im Blindenmuseum umgesehen, bevor wir am Nachmittag wieder mit dem Zug zurück nach Frankenberg gefahren sind. Es war ein sehr schönes Wochenende.
Noelle Hütter und Marlene Habermann

Die nächsten Termine

So Jul 12 @09:30 -
Gottesdienst
So Jul 12 @10:30 -
Gottesdienst
So Jul 12 @11:45 -
Taufgottesdienst
So Jul 19 @10:30 -
Gottesdienst
So Jul 19 @11:45 -
Taufgottesdienst

Kontakt

Gemeindebüro 
Auf der Burg 2
35066 Frankenberg
Tel 06451/2300662
Mo-Fr von 8-13 Uhr (Di bis 14 Uhr) 
Mo und Mi 13:30-16:30 Uhr