Liebfrauenkirche: Putz -Sanierung im Turm Raum

Der Putz im Turmraum der Liebfrauenkirche war schon seit vielen Jahren an einigen Stellen lose und die Farbe abgeblättert. Daher hatten wir unseren Architekten Johann Heinrich Berghöfer im vergangenen Herbst gebeten, eine Sanierung der betroffenen Putzflächen zu beauftragen. Eine Kostenschätzung wurde vorgelegt und die Arbeiten im Kirchenvorstand beschlossen.

Firma Haase hatte schon in 2014 sehr gute Arbeit bei Sanierungsarbeiten an Putzflächen im Chorraum der Kirche geleistet und so haben wir Firma Dirk Haase auch jetzt wieder beauftragt. Im Januar begannen die Arbeiten: Dabei musste der alte Putz zunächst auf der ganzen Fläche bis zu den Steinen abgeschlagen werden. Da mineralischer Putz sehr langsam aushärtet, musste die Kirche mehrere Wochen für Besucher gesperrt werden. Gleichzeitig wurde auch ein Riss über der Tür zur Annenkapelle geöffnet (siehe Foto), die Fugen mit Mörtel und Gewebe stabilisiert und anschließend wieder verputzt. Mitte März war die Baumaßnahme abgeschlossen und der Turm -Raum erscheint nun in seinem erneuerten Gewand freundlich und einladend. Wir danken Herrn Dirk Haase und seinen Mitarbeitern für die ausgesprochen gute Arbeit und unserem Architekten Johann Heinrich Berg - höfer für die – wie immer - fachlich sehr versierte Begleitung der Baumaßnahme. 

Die nächsten Termine

Mi Okt 28 @18:30 -
Taizé-Gebet
Sa Okt 31 @17:00 -
Reformationstag
So Nov 01 @09:30 -
Gottesdienst
So Nov 01 @10:30 -
Gottesdienst
So Nov 01 @11:00 -
Gottesdienst
Sa Nov 07 @11:00 -
47. Frankenberger Orgelmatinee
Sa Nov 07 @18:00 -
Wochenschlussandacht
So Nov 08 @10:30 -
Gottesdienst

Kontakt

Gemeindebüro 
Auf der Burg 2
35066 Frankenberg
Tel 06451/2300662
Mo-Fr von 8-13 Uhr (Di bis 14 Uhr) 
Mo und Mi 13:30-16:30 Uhr