Christian und Benjamin Graubner, Sophia Kötter (haben zu dem Zeitpunkt 1¾ Jahr geblasen).

...unter diesem Motto veranstaltete das Posaunenwerk der EKKW am 24.05.2014 in Hanau seinen 4. Jungbläsertag.

Frühmorgens brachen auch die Frankenberger Posaunenbläser Luise Böhle, Elke Mitze, Ravan Graubner und Johannes Kötter nach Hanau auf, um gemeinsam mit Kantorin Beate Kötter die Jungbläser zum ihrem Posaunentag zu begleiten

Zum Abschluss des 1. Halbjahres unternahm die Kantorei am 22. Juli einen Ausflug nach Haina.

Nach einem Rundgang durch den „Stamfordschen Garten“ ging es in die Winter-kirche, die ein großes Bild des Malers Tischbein - ein Engel tröstet Jesus in Gethsemane - und eine bemerkenswerte Orgel mit zwei Spielwerken enthält. Orgelbaumeister Christoph Böttner erklärte den Chormitgliedern die Besonderheiten dieser Orgel.

Katholische und evangelische Christen feierten am Sonntag im katholischen Gemeindezentrum ein fröhliches und zugleich informatives ökumenisches Gemeindefest. Der Reinerlös kommt diesmal der „Frankenberger Tafel“ zugute. Ehrenamtliche Helfer sorgten für ein  abwechslungsreiches Programm sowie für Speis und Trank.

In den vergangenen Jahren war das Ehepaar Helga und Fritz Lapp für einen reibungslosen Ablauf von Veranstaltungen und für die Wiederherstellung der nicht immer vorhandenen Ordnung in der Küche des Gemeindehauses verantwortlich.

Pfarrer Holland-Letz, Diana Linsel, Anja Schneider und Helmut SchomannZum 20 jährigen Dienstjubiläum in der Leitung der Kindertagesstätte Schwalbennest gratulieren wir Frau Diana Linsel (Leiterin) und Frau Anja Schneider (stellv. Leiterin).

Im August 1994 hatten Frau Linsel und Frau Schneider ihren Dienst in der KiTa begonnen und sich seitdem miteinander den vielfältigen Aufgaben der KiTa gewidmet und sie immer wieder mit Kreativität und Tatkraft bewältigt.

Die nächsten Termine

Gottesdienst zum Volkstrauertag
Sonntag, 18. 11, 09:30
Gottesdienst zum Volkstrauertag
Sonntag, 18. 11, 10:30
Volkstrauertag
Sonntag, 18. 11, 11:00
Andacht zum Volkstrauertag
Sonntag, 18. 11, 11:45

Kontakt

Gemeindebüro 
Auf der Burg 2
35066 Frankenberg
Tel 06451/2300662
(Mo-Fr von 8-12 Uhr
Do 8-11:30Uhr)